Gründung durch Rudolf Kaupp 
- Bauflaschnerei und sanitäre Installationen -

Übernahme durch Herbert Kaupp
- Weiterführung -
Beginn der Produktion von Maschinenbauteilen in den 60er Jahren
(Zulieferer für den Maschinenbau).

Übernahme durch Ulrich Kaupp in der dritten Generation.
- Weiterführung des Bestehenden -

keine Tätigkeiten mehr im Bereich - Bauflaschnerei und Sanitärinstallation -, sondern
auschließliche Blechbearbeitung durch CNC-gesteuerte Maschinen für den Maschinenbau.

Fertigung in der neue Produktionshalle

Anschaffung Stanz - Laser - Kombination „CombiLaser“ von Boschert

Einstieg von Tochter Mareen Kaupp (Meister/Betriebswirtin HWK) in der vierten Generation


Unternehmensgeschichte

1919


1952




1992


seit 2002


seit 2010

2015

seit 2016